Angebote zu "Streets" (806.226 Treffer)

Home Equity Loan: The Wall Street Journal Compl...
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(4,99 € / in stock)

Home Equity Loan: The Wall Street Journal Complete Loan Guidebook: Natalie Roth

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 22.08.2019
Zum Angebot
Flash Boys
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

A major new book on Wall Street by the best-selling author of ´´Boomerang´´, ´´The Big Short´´, and ´´Liar´s Poker´´, already set to receive significant publicity upon publication. Michael Lewis returns to the financial world with a new book that gives readers a ringside seat as the biggest story in years prepares to hit Wall Street.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Flash Boys
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Guaranteed to make blood boil.´´ -Janet Maslin, New York Times In Michael Lewis´s game-changing bestseller, a small group of Wall Street iconoclasts realize that the U.S. stock market has been rigged for the benefit of insiders. They band together-some of them walking away from seven-figure salaries-to investigate, expose, and reform the insidious new ways that Wall Street generates profits. If you have any contact with the market, even a retirement account, this story is happening to you.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Finanzimperialismus
27,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 100 Jahren beherrscht der amerikanische Finanzimperialismus das weltweite Finanzsystem. Dieses Buch erzählt die Vorgeschichte der dramatischen Ereignisse, die Michael Hudson in ´´Der Sektor´´ geschildert hat. Bis 1917 hielten sich die USA aus der Weltpolitik heraus. Bevor der Erste Weltkrieg ausbrach, hatten die USA die US-Zentralbank Federal Reserve (FED) gegründet. Sie und die Wall Street, meist gelenkt von superreichen Amerikanern, verlagerten Entscheidungen mit weltweiter Wirkung von der Politik auf die Finanzen. Eingängig und überzeugend schildert Michael Hudson die Geschichte des amerikanischen Finanzimperialismus seit 1917 und zeigt, wie gefährlich die Lage weltweit geworden ist - für die USA und die gesamte Weltwirtschaft. Die verheerende Entfesselung des Finanzkapitalismus, die Kontrolle der globalen Finanzströme durch die Wall Street und die FED schildert er als eigentliche Vorgeschichte der dramatischen Weltfinanzkrise von 2008, die keineswegs überwunden ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
The Big Short
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wahre Geschichte hinter der großen Finanzkrise - spannend wie ein Krimi Das ganze Geld ist nicht weg - es hat nur die Besitzer gewechselt. Was genau sich kurz vor der großen Finanzkrise hinter den Kulissen der Wall Street abspielte, erzählt der ehemalige Investmentbanker und heutige Bestsellerautor Michael Lewis auf eindrucksvolle Weise. In der wahren Geschichte über Gier und Maßlosigkeit im Herzen der Finanzwirtschaft legt er die zynischen Mechanismen der Märkte offen und erzählt von der Erfindung einer monströsen Geldmaschine: Eine Handvoll findiger Hedgefondsmanager ahnte den Zusammenbruch des Immobilienmarktes in den USA voraus und wettete gegen den Markt. Mit Erfolg.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Jameson Crested Irish Whiskey - Triple Distille...
21,40 € *
zzgl. 4,90 € Versand
(30,57 € / Liter)

Hommage an die alte Jameson Distillery in der Bow Street, Dublin Fruchtiger Charakter von Sherry mit Vanille, Schokolade, Gewürzen Lebhafter Blend von Pot Still und Grain Whisky Aufgrund dreifacher Destillation besonders sanft Stilvoll-klassische Flasche im edlen Design Herstellungsland: Irland Lebensmittelunternehmer: Pernod Ricard Deutschland GmbH - Habsburgerring 2 - 50674 Köln-Neustadt-Süd - Deutschland Deklaration: Whiskey

Anbieter: myspirits.eu
Stand: 13.06.2019
Zum Angebot
Poor Economics
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Two practical visionaries upend the most common assumptions about how economics works in this gripping and disruptive portrait of how poor people actually live. Why do the poor borrow to save? Why do they miss out on free life-saving immunizations, but pay for unnecessary drugs? In Poor Economics, Abhijit V. Banerjee and Esther Duflo, two award-winning MIT professors, answer these questions based on years of field research from around the world. Called ´´marvelous, rewarding´´ by the Wall Street Journal, the book offers a radical rethinking of the economics of poverty and an intimate view of life on 99 cents a day. Poor Economics shows that creating a world without poverty begins with understanding the daily decisions facing the poor.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.08.2019
Zum Angebot
Connectography
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

From the visionary bestselling author of The Second World and How to Run the World comes a bracing and authoritative guide to a future shaped less by national borders than by global supply chains, a world in which the most connected powers-and people-will win. Connectivity is the most revolutionary force of the twenty-first century. Mankind is reengineering the planet, investing up to ten trillion dollars per year in transportation, energy, and communications infrastructure linking the world´s burgeoning megacities together. This has profound consequences for geopolitics, economics, demographics, the environment, and social identity. Connectivity, not geography, is our destiny. In Connectography, visionary strategist Parag Khanna travels from Ukraine to Iran, Mongolia to North Korea, Pakistan to Nigeria, and across the Arctic Circle and the South China Sea to explain the rapid and unprecedented changes affecting every part of the planet. He shows how militaries are deployed to protect supply chains as much as borders, and how nations are less at war over territory than engaged in tugs-of-war over pipelines, railways, shipping lanes, and Internet cables. The new arms race is to connect to the most markets-a race China is now winning, having launched a wave of infrastructure investments to unite Eurasia around its new Silk Roads. The United States can only regain ground by fusing with its neighbors into a super-continental North American Union of shared resources and prosperity. Connectography offers a unique and hopeful vision for the future. Khanna argues that new energy discoveries and technologies have eliminated the need for resource wars; ambitious transport corridors and power grids are unscrambling Africa´s fraught colonial borders; even the Arab world is evolving a more peaceful map as it builds resource and trade routes across its war-torn landscape. At the same time, thriving hubs such as Singapore and Dubai are injecting dynamism into young and heavily populated regions, cyber-communities empower commerce across vast distances, and the world´s ballooning financial assets are being wisely invested into building an inclusive global society. Beneath the chaos of a world that appears to be falling apart is a new foundation of connectivity pulling it together. Praise for Connectography ´´Incredible . . . With the world rapidly changing and urbanizing, [Khanna´s] proposals might be the best way to confront a radically different future.´´-The Washington Post ´´Clear and coherent . . . a well-researched account of how companies are weaving ever more complicated supply chains that pull the world together even as they squeeze out inefficiencies. . . . [He] has succeeded in demonstrating that the forces of globalization are winning.´´-Adrian Woolridge, The Wall Street Journal ´´Bold . . . With an eye for vivid details, Khanna has . . . produced an engaging geopolitical travelogue.´´-Foreign Affairs ´´For those who fear that the world is becoming too inward-looking, Connectography is a refreshing, optimistic vision.´´-The Economist ´´Connectivity has become a basic human right, and gives everyone on the planet the opportunity to provide for their family and contribute to our shared future. Connectography charts the future of this connected world.´´-Marc Andreessen, general partner, Andreessen Horowitz ´´Khanna´s scholarship and foresight are world-class. A must-read for the next president.´´-Chuck Hagel, former U.S. secretary of defense

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Globalisierung und Außenwirtschaft
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Vorteile - Einfache, verständliche Darstellung der wichtigsten Theorien und Ideen zu Außenwirtschaft und Globalisierung - Behandlung aktueller Themen wie Land-Grabbing, Sozialmigration, Spekulation mit Rohstoffen, Europäische Währungsunion, TTIP, Kinderarbeit - Autor mit Breitenwirkung: (Dt. Finanzbuchpreis 2013, Träger dt. Journalistenpreis Kategorie ´´Vermögensverwaltung´´ Bereich ´´Sprache´´, Träger des AM Generali Invest Journalistenpreises) Zum Werk Globalisierung wird als Heilsbringer und Schreckgespenst zugleich gefeiert - was bedeutet sie für Staaten, Unternehmen und Bürger? Dieses Buch hilft, das Phänomen Globalisierung und Außenwirtschaft zu verstehen. Im ersten Teil des Buches werden - nach einer kurzen Bestandsaufnahme zur Globalisierung - neben den traditionellen Theorien des Außenhandels (Ricardo, Heckscher-Ohlin) auch moderne Außenhandelstheorien (z. B. Skalenerträge, Produktzyklen, intra-industrieller Handel) behandelt. An vielen Beispielen werden die Folgen von Protektionismus und die Idee der internationalen Handelspolitik erörtert. Weiterhin werden die wichtigsten Ideen zu internationalen Faktorwanderungen vorgestellt; darüber hinaus enthält der erste Teil ein Kapitel zum europäischen Binnenmarkt, seinen Vorteilen und Problemen. Der zweite Teil des Buches behandelt die internationalen Währungsbeziehungen: Zuerst werden Aufbau und Struktur der Zahlungsbilanz erörtert, danach die wichtigsten Wechselkurs-Theorien. Aufbauend auf diesen Kapiteln werden Geld- und Fiskalpolitik in offenen Volkswirtschaften sowie internationale Währungssysteme (Goldstandard, Bretton Woods, EWS, freie Wechselkurse) und Währungskrisen diskutiert. Den Abschluss bildet ein Kapitel über die Europäische Währungsunion, deren Krise und die möglichen Rettungsoptionen. Aus dem Inhalt Außenwirtschaft: Eine Bestandsaufnahme Internationaler Handel Internationale Faktorwanderungen Die Globalisierungsdebatte: ein erstes Fazit Finanzielle Globalisierung Die Zahlungsbilanz Der Wechselkurs Sozialprodukt und Wechselkurs Internationale Währungssysteme Währungskrisen Die Europäische Währungsunion Globalisierung: Ein Fazit Zielgruppe Das Buch richtet sich an Studierende der Wirtschaftswissenschaft (Bachelor-Niveau), außerökonomische Studiengänge mit dem Wahlfach Volkswirtschaftslehre und Außenwirtschaft. Globalisierung und Außenwirtschaft - endlich verständlich! Warum gab es bei McDonalds in Argentinien lange Zeit keinen Ketchup? Warum kehrte der Teddy wieder nach Hause zurück? Wieso ertrinken die Schweiz und China in Devisen, während in Belgien nur Margarine in Würfelform verkauft werden durfte? Was ist von Kinderarbeit und Sweat Shops zu halten? Und was hat das alles mit Globalisierung zu tun? Globalisierung - die weltweite Wanderung von Waren, Maschinen, Kapital und Menschen über Grenzen hinweg - bestimmt unser Leben mehr, als es uns klar ist. Ein Blick auf die Etiketten Ihrer Kleidung und die Herstellungsorte Ihrer Unterhaltungselektronik machen das klar. Dieses Buch behandelt die wichtigsten Ideen der Globalisierung - Außenhandel, Migration, internationale Direktinvestitionen, Europäische Union, Wechselkurse, Währungsregimes, Währungspolitik und Währungsunion - in einer einfachen, verständlichen Sprache ohne Formeln und akademischen Jargon. Es wendet sich an Einsteiger in die Materie, aber nicht nur an Ökonomiestudenten, sondern auch Seiteneinsteiger und Nebenfächler - Juristen, Sozialwissenschaftler, technische Studiengänge - oder interessierte Laien, die mehr darüber erfahren wollen, wie eine moderne, globalisierte Welt tickt. Es setzt keine Vorkenntnisse voraus. Dabei werden auch die Schattenseiten und vermeintlichen Schattenseiten der Globalisierung - Kinderarbeit, Land-Grabbing, Währungskrisen, Sweat Shops, Umweltschutz, Karawanenkapitalismus und andere Phänomene diskutiert und anhand aktueller Beispiele erläutert. Ein Buch für alle, die mehr darüber wissen wollen, warum und wie die Welt so klein geworden ist und was das füruns alle bedeutet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot